Everybody's fucked in his own special way

Donnerstag, 6. April 2017

Der wahre Frühlingsbeginn

Überall hat man schon von der Kirschblüte gelesen, vor der Zierkirsche der Nachbarin halten am Wochenende die Passanten an, die halbwüchsigen Mädchen machen Selfies vor den Blüten oder knipsen sich ein paar Blüten ab und stecken sie ins Haar. Die Blüten fallen langsam schon ab und liegen an der Straße wie altes Konfetti. Und es wird trotzdem noch kalt, ist ja auch erst Anfang April.

Der wahre Frühlingsbeginn wird nicht durch die Kirschblüte markiert, sondern mit dem Zeitpunkt, an dem die riesigen Blutbuchen vor dem Naturkundemuseum wieder Blätter bekommen. Seit fast einem halben Jahr stehen die Bäume, die fast so hoch sind wie das Museum und die riesige Kronen haben, schon kahl und lassen einen ahnen, warum die Buche einst als Hexenbaum galt. Ganz zaghaft kommen aber die ersten Knospen der Blätter. Innerhalb von wenigen Wochen werden die Buchen wieder voll im Laub stehen. Ich freue mich immer auf diese Woche, in der langsam die Blätter kommen. Danach wird man sich wieder nicht vorstellen können, dass die Bäume irgendwann wieder kahl sein könnten.


Kommentare:

  1. „Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.“

    Astrid Lindgren *hehe*

    AntwortenLöschen

  2. Bäume sind Gedichte,
    die die Erde
    in den Himmel schreibt.

    Khalil Gibran

    Ich freue mich mit über diese Kraft, habt alle einen guten Tag.

    AntwortenLöschen
  3. Ist das nicht ein Bericht vom letzten Jahr? Kommt mir irgendwie bekannt vor... Hier blühen nämlich noch gar keine Kirschbäume!!!! Betrug!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach umziehen in eine wärmere Ecke, bei uns sind sie auch schon verblüht.

      Löschen
    2. Stimmt, vor ziemlich genau einem Jahr habe ich schon einen recht ähnlichen Beitrag geschrieben. Zu meiner Entschuldigung kann ich nur anbringen, dass die Blutbuchen auch jedes Jahr dasselbe machen.
      Allerdings hatte am 10.4.2016 das Gedicht, das heute Roswitha kommentiert hat, noch Angelnette beigetragen. Ich finde das gut. Alles wiederholt sich in der Natur, mit kleinen Nuancen.

      Löschen
    3. haha... Schöner Kreislauf :-)

      Den anderen Beitrag habe ich hier allerdings nicht über die Suche mit "Blutbuche" oder "Buche" gefunden... Wie finde ich den nur?

      Löschen