Everybody's fucked in his own special way

Dienstag, 12. Dezember 2017

Der Träumer, erwachend



Im Traum war mir die Lösung noch vollkommen klar vor Augen gestanden, wie ein Text in Druckschrift auf weißem Papier,  aber schon kurz nach dem Aufwachen war mir so, als seien die Buchstaben vom Blatt gefallen, und wären nur noch zufällige Striche und Kringel, ohne Ordnung auf dem Boden liegend. 

Moment. Sind das Nudeln?



Kommentare:

  1. ... ich kenne nur:

    https://de.wiktionary.org/wiki/Perlen_vor_die_S%C3%A4ue_werfen

    und - hier - wohl keine Perlen hatte (ړײ) ...ist JA auch nur ein Traum ! *GsD*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://de.wikipedia.org/wiki/Nudeln_auf_der_treppe

      Löschen
    2. Die Teletubbies haben offensichtlich schon die Wikipedia-Seite verschwinden lassen.
      Passt alle auf euch auf!

      Löschen
  2. Ich bin mir ziemlich sicher, dass da Aliens gelandet sind. Wir denken ja immer, dass Sprache geordnet sein muss, mit Lauten oder Worten, die aneinander gereiht werden. Das Verrückteste, was wir kennen, ist die Computersprache mit ihren Nullen und Einsen. Aber was wenn die Aliens spuckend sprechen und dafür Nudelsuppe nutzen? Schon mal darüber nachgedacht? Eben! Schließlich werden Kornkreise auch in Weizenfeldern gemacht! Und wer macht die Kornkreise? Eben! Und woraus werden Nudeln hergestellt? Eeeeeeeeeeeeeeeeeben!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahrscheinlich könnte diese Nachricht auf der Treppe uns alle retten, wenn wir sie nur verstünden.

      Löschen
    2. Dazu fällt mir eine Geschichte Kurt Vonneguts ein: ein winziger Mann,rothaarig, im weissen Anzug und nur streichholzgroß, kommt in eine düstere Bar in Manhattan. Am Tresen sitzen frustrierte Männer über ihrem Drink und rauchen.
      Der kleine Mann ist gekommen der Welt eine Botschaft zu bringen, welche allein die Menschheit retten könnte. Leider beherrscht er nicht unsere Sprache, sondern versucht sich durch Rülpsen, Furzen und Steppen verständlich zu machen. Schließlich fällt der Blick eines Gastes auf dden kleinen Außerirdischen, er greift nach ihm, zieht ihn feste mit dem Kopf über die Seite einer Streichholzschachtel und wirft ihn in den Ascher, als er kein Feuer fängt.
      So geht das.

      Löschen
    3. Dann ist vielleicht dieser Monty Python-Sketch eine Vonnegut-Anspielung. Hier wird der kleinste Mann der Welt, der in einer Streichholzschachtel lebt, aus Versehen zum Pfeifenanzünden benutzt. https://youtu.be/xEYcJ1r9Buc?t=5m59s

      Löschen
  3. Ich möchte mich hiermit als Verschwörungstheoretikerin bewerben. Was muss ich ausfüllen oder ausspucken????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hast du keine Chance, weil hier alles von den Illuminaten gesteuert wird. Sorry! Aber das wusstest du ja schon vorher.

      Löschen
    2. In Wirklichkeit haben aber die Einhörner und früher die Teletubbies die wahre Macht.

      Löschen
    3. Pst! Du darfst doch nicht die TTs nennen! Du weisst doch, was dann passiert. Tinki-Winki hat Mittel und Wege, dich zu finden und dir zu schaden!

      Löschen
    4. Ich hab doch meinen Anti-TT-Aluhelm auf. Da kann mir nix passieren.

      Löschen